Menue_phone

Mapping Media Freedom Entwickler (M/W/D)

Das Europäische Zentrum für Presse- und Medienfreiheit (ECPMF) ist eine in Leipzig ansässige NGO zur Verteidigung der Pressefreiheit und wird u.a. finanziert von der Europäischen Union, dem Freistaat Sachsen und der Stadt Leipzig.

Grundlage der Arbeit des ECPMF ist die ständige Beobachtung von Presse- und Medienfreiheitsverletzungen in ganz Europa. Mit Übernahme der Monitoring Plattform „MappingMediaFreedom.org“ wurde ein wichtiger Schritt zur Sicherung der Arbeitsgrundlage für das ECPMF geschaffen.

Ziel ist es die bestehende Plattform weiterzuentwickeln und zum führenden Monitoring Tool für Pressefreiheit zu entwickeln.

Wir suchen – ab 15. August

eine wissenschaftliche Mitarbeiter*in für die praktische Gestaltung des Online Tools Mapping Media Freedom

 

befristet bis 31.12.2019, mit der Option auf Verlängerung
Teilzeit 20h/Woche

 

Bewerbungsfrist 31.07.2019

Die ausgeschriebene Stelle umfasst die folgenden Aufgabenbereiche

  • Entwicklung des wissenschaftlichen Rahmens, der Methodologie und die praktische Umsetzbarkeit der zukünftigen Mapping Media Plattform 2.0
  • Entwicklung eines neuen Kategoriensystems für die Fallerfassung unter Einbeziehung einer Machbarkeitsstudie
  • Betreuung der aktuellen Datenbank
  • Sammeln und verifizieren von Pressefreiheitsverletzungen in Europa

Voraussetzungen sind

  • Hochschulabschluss in Informatik oder empirische Sprachwissenschaft
  • Erfahrung mit Datensammlung und -verarbeitung
  • Fließende Sprachkenntnisse in Englisch und Deutsch
  • Interesse an Presse- und Medienfreiheitsthemen
  • Projekterfahrung in wissenschaftlichen und anwendungsnahen Projekten
  • Erfahrungen im Bereich Natural Language Processing und Textmining
  • Erfahrung mit der Datenverarbeitung und automatischen Analyse von Nachrichtentexten und Social Media
  • Programmierkenntnisse (Java, R)

Die Vergütung der Stelle orientiert sich am TV-L E 13. Die Stelle ist vorerst befristet bis zum 31.12.2019, weil sie über ein Projekt finanziert wird. Ziel ist es, das Projekt auch 2020 weiterzuführen.

Im ECPMF finden sie ein ebenso sympathisches wie ambitioniertes Team vor – das sich der Verteidigung der Europäischen Charta für die Pressefreiheit verschrieben hat. Sie haben Interesse einzusteigen? Dann melden Sie sich unter:

 

lamm@ecpmf.eu

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Wir bitten Sie zu beachten, dass nur Kandidaten in der engeren Wahl eine Rückmeldung
zu Ihrer Bewerbung erhalten.